Home
Kontakt | Medien | FR | IT |Weitere Sprachen suchen

Rauchstopplinie 0848 000 181

Professionelle Beraterinnen geben Ihnen Auskunft und helfen Ihnen beim Rauchstopp. Auf Wunsch gerne mit Folgegesprächen, die für Sie kostenlos sind..
Rauchstopplinie
Rauchstopplinie
© 
  • Sie wollen mit dem Rauchen aufhören und rauchfrei bleiben?
  • Sie möchten herausfinden, mit welchen Methoden Sie leichter zum Ziel kommen?
  • Sie wollen mehr wissen darüber, wie Sie mit Entzugserscheinungen fertig werden können?
  • Sie wollen aufhören, aber dabei nicht zunehmen?
  • Sie möchten Informationen über weitere Aufhörhilfen wie etwa Entwöhnungskurse?
  • Sie suchen Informationen für Dritte?
  • oder wollen Sie einfach nur Broschüren und Unterlagen bestellen, die Ihnen bei der Vorbereitung zum Rauchstopp helfen?
Wir sind für Sie da von Montag bis Freitag, 11-19 Uhr.
Sie können uns nicht erreichen? Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir rufen Sie gerne zurück.

Kosten

Verbindungskosten beim Erstgespräch 8 Rp./Minute über das Festnetz, mit Mobile entsprechend mehr. Folgegespräche sind kostenlos.
Andere Sprachen
In folgenden Sprachen bieten wir einen zeitlich eingeschränkten Service an: Melden Sie sich via Telefonbeantworter für eine Beratung an. Eine Fachperson ruft Sie innerhalb von zwei Arbeitstagen zu der gewünschten Tageszeit für eine Beratung in Ihrer Muttersprache an.

Rumantsch: 0848 189 189 weitere Informationen auf Rumantsch hier
     
Albanisch: 0848 183 183 weitere Informationen auf Albanisch hier
Portugiesisch: 0848 184 184 weitere Informationen auf Portugiesisch hier
Spanisch: 0848 185 185 weitere Informationen auf Spanisch hier
Serbokroatisch-Bosnisch: 0848 186 186 weitere Informationen auf Serbokroatisch-Bosnisch hier
Türkisch: 0848 187 187 weitere Informationen auf Türkisch hier
Nützliche Hilfen zur Rauchentwöhnung
Broschüren, Abhängigkeitstest, Selbstkontrollblatt zur Vorbereitung auf den Rauchstopp, Adressen von Entwöhnungskursen und Fachstellen, Entspannungsübungen, Ernährungstips, Informationen über Medikamente, Anmeldung zum Wettbewerb und andere Aufhörhilfen finden Sie hier.
Für Gesundheitsfachleute
Hier finden Sie alles über «Rauchstopp per Fax».

Zum Herunterladen:
20 Sekunden zum Nachdenken Eine Präventionsbroschüre der Krebsliga
52 Seiten, 2011
Broschüre
pdf, 1.16 MB
Lungenkrebs Bronchialkarzinom
Eine Information für Betroffene und Angehörige
48 Seiten, 2012
Broschüre
pdf, 1012 KB
Lungenkrebs Faktenblatt
pdf, 208 KB
Passivrauch Schützen Sie Ihre Kinder Broschüre
pdf, 993 KB
Link:
AT Schweiz
Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz
Rauchstopplinie
www.rauchstopplinie.ch


Die Krebsliga Schweiz betreibt die Rauchstopplinie in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention. Die Rauchstopplinie ist Mitglied des Netzwerks der europäischen Quitlines und orientiert sich an dessen Qualitätsstandards. Das Programm wird durch den Tabakpräventionsfonds finanziell unterstützt.


Zusatz-Info:

VIDEO «Rauchstopplinie»

«Parcours Prävention»
Fabian raucht seit
25 Jahren. Nun versucht er, damit aufzuhören.
Und Sie?
Mehr