Home
Kontakt | Medien | FR | IT |Weitere Sprachen suchen

Was ist Darmkrebs?

Dickdarmkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen. Die Krankheit entwickelt sich über lange Zeit, und es können Jahre vergehen, bevor sich die ersten Beschwerden bemerkbar machen. Deshalb ist die Früherkennung wichtig - wird Darmkrebs früh erkannt, ist er meistens heilbar.
Darmkrebs entwickelt sich schleichend
Darmkrebs entwickelt sich schleichend
© KLS
  • Darmkrebs ist die dritthäufigste Krebserkrankung und die zweithäufigste Krebstodesursache.
  • Jährlich werden in der Schweiz rund 4100 Menschen mit der Diagnose Darmkrebs konfrontiert.
  • Pro Jahr sterben in der Schweiz rund 1700 Menschen an Darmkrebs.
  • Vielfach wird die Diagnose bereits im fortgeschrittenen Krebsstadium gestellt.
  • Dank Früherkennungsuntersuchungen kann Darmkrebs oft in einem frühen Stadium gefunden werden.

Darmkrebs – wo tritt die Krankheit auf?

Der Darm ist das grösste immunologische Organ des menschlichen Körpers. Dabei erfüllt der Darm verschiedene lebenswichtige Funktionen: Er ist Ort der Verdauung und Nährstoffaufnahme, er trägt regulierend zum Stoffwechsel bei und ist ein Teil des Abwehrsystems. Der Darm besteht aus dem Dünndarm und dem Dickdarm, wobei Darmkrebs hauptsächlich im Bereich des Dickdarms vorkommt. Mit Darmkrebs ist hier der Krebs des Dickdarms gemeint.

Schleichende Entwicklung – Früherkennung wichtig!

Meistens entwickelt sich Darmkrebs aus gutartigen Wucherungen der Schleimhaut, sogenannten Polypen. Schätzungen zufolge dauert es rund zehn Jahre, bis aus einem Polypen ein bösartiger Tumor entsteht. Dank der Früherkennung kann die Krankheit bereits in ihrer Vorstufe erkannt und behandelt werden. 
Früherkennung von Darmkrebs

Die Symptome bei Darmkrebs

Darmkrebs verursacht oft während langer Zeit kaum Symptome. Bei folgenden Beschwerden empfehlen wir Ihnen, sich umgehend mit Ihrem Arzt zu besprechen:

  • Unklarer Gewichtsverlust
  • Blut im Stuhl
  • Beschwerden beim Stuhlgang (z.B. Stuhldrang ohne absetzen zu können)
  • Neu aufgetretene, anhaltende Bauchschmerzen
  • Veränderung der früheren Stuhlgewohnheiten

«Prävention und Früherkennung von Darmkrebs»
Der Informationsfilm der Krebsliga vermittelt in weniger als 10 Minuten die wichtigsten Informationen zur Prävention und Früherkennung von Darmkrebs.
Zum Film

Zum Herunterladen:
Darmkrebs – Die wichtigsten
Fragen und Antworten
Eine Information der Krebsliga
24 Seiten, 2014
Booklet A7
pdf, 139 KB
Früherkennung von Darmkrebs Eine Information der Krebsliga
24 Seiten, 2015
Broschüre
pdf, 591 KB

up