Home
Kontakt | Medien | FR | IT |Weitere Sprachen suchen

Magenkrebs (Magenkarzinom)

Pro Jahr erkranken in der Schweiz etwa 850 Menschen an Magenkrebs, das sind rund 2% aller Krebserkrankungen. 63% der Betroffenen sind Männer, 37% Frauen. Magenkrebs kommt bei älteren Menschen öfter vor: rund 90% der Patienten sind zum Zeitpunkt der Diagnose 50 Jahre oder älter.
Magen und benachbarte Organe
Magen und benachbarte Organe
© KLS
Magenkrebs entwickelt sich fast immer aus Zellen der Magenschleimhaut, die den Magen innen auskleidet.
Vorsicht bei Magenverstimmungen
Magenkrebs bereitet oft lange keine Beschwerden. Und wenn doch Symptome auftreten, werden diese meistens als harmlose Magenverstimmung interpretiert. Wenn Magenbeschwerden über mehrere Woche anhalten, sollte man sie vom Arzt abklären lassen. Zu den Symptomen, die auf Magenkrebs hindeuten können, gehören:

o Appetitlosigkeit, Übelkeit, Brechreiz
o plötzliche Abneigung gegen bestimmte Nahrungsmittel
o neu auftretende Unverträglichkeit von bestimmten Nahrungsmitteln
o Druck oder Schmerzen im Oberbauch
o blutiges Erbrechen
Diagnose und Therapie
Zur Diagnose ist eine Gastroskopie notwendig. Bei dieser Untersuchung führt der Arzt einen Schlauch mit einer eingebauten Kamera in den Magen ein, um diesen genau zu betrachten und Gewebeproben zu entnehmen. Behandelt wird Magenkrebs meistens mit einer Operation, eventuell gefolgt von einer Strahlen- und/oder Chemotherapie . Bei manchen Patienten wird schon vor dem Eingriff eine Chemotherapie durchgeführt. Sie soll den Krebs verkleinern und so die Erfolgschancen der Operation vergrössern.
Risikofaktor Ernährung
Bestimmte Faktoren erhöhen das Risiko, an Magenkrebs zu erkranken. Dazu gehören Rauchen, der Konsum von hochprozentigem Alkohol sowie der häufige Genuss von gepökelten, gegrillten und stark gesalzenen Speisen. Ein weiterer Risikofaktor ist eine Infektion mit dem Bakterium Helicobacter pylori, das eine chronische Magenentzündung auslöst. Eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Früchten senkt das Risiko für Magenkrebs.

Zum Blättern:


Zum Herunterladen:
Magenkrebs Magenkarzinom
Eine Information für Betroffene und Angehörige
34 Seiten, 2011
Broschüre
pdf, 1.09 MB
Die Ileostomie Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige
44 Seiten, 2012
Broschüre
pdf, 1.51 MB

up