krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaFachpersonenLiteraturKomplementärmedizinPublikationenKomplementärmedizin

Publikationen

Die Schweizerische Studiengruppe für Komplementäre und Alternative Methoden bei Krebs (SKAK) sammelt Informationen über Therapiemethoden bei Krebs mit unbewiesener Wirkung. Zu ausgewählten Themen werden Dokumentationen und Kurzfassungen veröffentlicht.

Dokumentationen für Fachpersonen

Die Dokumentationen richten sich in erster Linie an medizinische Fachpersonen. Darin werden Nutzen und Risiken ausgewählter komplementärmedizinischer Methoden umfassend erläutert. Die Dokumentationen sind auf Deutsch oder Englisch erhältlich.

Zu den SKAK-Dokumentationen

Kurzfassungen für Patienten

Die Kurzfassungen der Dokumentationen richten sich in erster Linie an Patienten, ihre Angehörigen sowie weitere Interessierte. Nutzen und Risiken ausgewählter komplementärmedizinischer Methoden werden kurz erläutert. Die Kurzfassungen sind auf Deutsch oder Französisch erhältlich.

Zu den SKAK-Kurzfassungen

Für Bestellungen von weiteren Dokumentationen oder Kurzfassungen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat (skak@krebsliga.ch) der SKAK.

Weitere Themen