krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaHelfen SieErbschaften und LegateKostenlose InformationsveranstaltungenErbschaften und Legate

Kostenlose Informationsveranstaltungen

Vorsorgen – Sie auch?

Wir, die Kooperationspartner Krebsliga, Krebsforschung Schweiz und die Bank Cler, laden Sie herzlich zu unseren kostenlosen Informationsanlässen rund um das Thema Vorsorge ein.

In einem ersten Teil geben Ihnen Spezialisten der Krebsliga einen Überblick zur Patientenverfügung. Darin regeln Sie verbindlich Ihren Willen im Hinblick auf Krankheit und Tod.

Im zweiten Teil erhalten Sie von einem Referenten der Bank Cler Informationen darüber, was das Erwachsenenschutzrecht bei einer Urteilsunfähigkeit vorsieht und welche Möglichkeiten der Selbstvorsorge sich Ihnen mittels eines Vorsorgeauftrags bieten.

Anschliessend wird Ihnen das Wichtigste zum Ehegüter- und Erbrecht vorgestellt: Wie wirkt sich die Lebenssituation (ledig, Konkubinat, verheiratet, verwitwet) auf die Nachlassplanung aus und wie können Sie mit einem Vertrag oder einem Testament Ihr Vermögen Ihren Wünschen entsprechend weitergeben?

Beim anschliessenden Apéro stehen wir Ihnen gerne persönlich für Fragen zur Verfügung.

17.45 UhrTüröffnung
18.00 UhrBegrüssung
18.15 UhrReferat 1 mit Fragenrunde: Patientenverfügung
18.50 UhrReferat 2 mit Fragenrunde: Vorsorgeauftrag
19.25 UhrReferat 3 mit Fragenrunde: Nachlassplanung
20.00 UhrAperitif und Ausklang

 

Die Anzahl Teilnehmender ist beschränkt.
Eine Anmeldebestätigung wird 10 Tage vor dem Anlass verschickt.

DatumOrt
27. August 2020Delémont, Campus Strate, Route de Moutier 14*
3. September 2020Baden (ausgebucht)
8. September 2020Zug, (ausgebucht)
6. Oktober 2020Murten, Hotel Murtenhof, Rathausgasse 3
15. Oktober 2020Sion, Hôtel du Rhône, Rue du Scex 10*
22. Oktober 2020Bern (ausgebucht)
29. Oktober 2020Basel (ausgebucht)
3. November 2020St. Gallen, Einstein, Berneggstrasse 2
5. November 2020Oberkirch, Campus Sursee, Leidenbergstrasse 17
5. November 2020 Live-Übertragung zu Ihnen ins Wohnzimmer
11. November 2020Zürich (ausgebucht)
17. November 2020La Chaux-de-Fonds* (ausgebucht)
18. November 2020Bellinzona, Hotel Unione, Via Henri Guisan 1**
25. November 2020Winterthur (ausgebucht)


* in französischer Sprache
** in italienischer Sprache

Live-Übertragung am 5. November 2020

Sie können keinen der oben genannten Termine wahrnehmen oder ist die Veranstaltung in Ihrer Region bereits ausgebucht? Oder vielleicht gehören Sie zur Risikogruppe und möchten keine öffentlichen Veranstaltungen besuchen. Dann verfolgen Sie am besten die Veranstaltung vom Donnerstag 5. November ab 18.00 Uhr live bei sich zu Hause am Computer. Ihre Fragen können Sie während der gesamten Übertragung via Chatfunktion stellen und sie wird von den Referierenden im Saal für alle beantwortet. Wählen Sie ganz einfach bei der Anmeldung unter den verschiedenen Möglichkeiten die Live-Übertragung aus. Informationen zur Vorgehensweise und Technik erhalten Sie zehn Tage vor dem Event.

Kooperation Bank Cler

Die Bank Cler ist schon seit 2007 Partnerin und Hausbank der Krebsliga Schweiz. Sie setzt sich seither finanziell und mit ihrem solidarischen Engagement aktiv für den Kampf gegen Krebs ein.

Weitere Informationen zum Thema Erbschaftsberatung und Vorsorgeauftrag finden Sie unter:
www.cler.ch/erbschaftsberatung