krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaHelfen SieIhre SpendenaktionBeispiele erfolgreicher SpendenaktionenNovartis Mitarbeitende radeln und sammeln für die Krebsliga SchweizBeispiele erfolgreicher Spendenaktionen

Novartis Mitarbeitende radeln und sammeln für die Krebsliga Schweiz

Von links nach rechts: Giuseppe Cassata, Medical Director – Novartis Oncology Schweiz; Prof. Dr. Jakob Passweg, Präsident Krebsliga Schweiz; Alain Dostie, Oncology General Manager – Deutschland.

Vom 22. bis 25. Juli 2016 haben sich 20 Mitarbeitende von Novartis Pharma AG, Sandoz und Alcon Schweiz aufs Fahrrad gesetzt und sind den «Ride for the Cure» gefahren, dies bereits zum siebten Jahr in Folge. Die Tour führte 2016 durch das Elsass über die Vogesen bis nach Basel. Die Teilnehmenden legten innert vier Tagen über 334 Kilometer und 6500 Höhenmeter auf dem Rad zurück und sammelten so Spenden für die Krebsliga Schweiz. Insgesamt waren über 26 000 Franken an Spendengeldern zusammengekommen, die für den «Hilfsfonds für Härtefälle» eingesetzt werden.

Wie in den vergangen Jahren auch, war der Anlass ein grosser Erfolg und die Sportlerinnen und Sportler sind stolz einen so hohen Spendenbetrag gesammelt zu haben. Die Checkübergabe fand am 25. Juli 2016 im kleinen Rahmen in Basel statt. Prof. Dr. Jakob Passweg, Präsident der Krebsliga Schweiz, durfte den Check von Guiseppe Cassata, Medical Director – Novartis Oncology Schweiz und Alain Dostie, Oncology General Manager – Deutschland entgegennehmen.