krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaHelfen SieRelay for LifeHelfen Sie

Relay for Life

Gemeinsam gegen Krebs

Spiez, 17.-18. Juni 2017

Mach auch du mit!

Wir suchen engagierte Personen und Unternehmen, die freiwillig

  • bei der Organisation mithelfen (Logistik, Verpflegung…). Hier anmelden!
  • eine Sammelaktion durchführen (Kuchenverkauf, Sponsorenlauf…). Hier anmelden!
  • ein Team für den Staffellauf zusammenstellen. Hier anmelden!
  • eine Aktivität anbieten (Jonglierkurs, Seilziehen…). Hier anmelden!

 

 

Gerne geben wir dir Auskunft:

Bernische Krebsliga: 031 313 24 24 oder relayforlife@bernischekrebsliga.ch 

Relay for Life ist eine feierliche Veranstaltung zur Unterstützung von Menschen mit Krebs. Im Vordergrund stehen die Solidarität und die Mittelbeschaffung für Krebsbetroffene und Nahestehende. Während einer Nacht und einem Tag sind lokale Gruppen aktiv um

  • Menschen zu würdigen, die mit Krebs leben oder die Krebs überwunden haben
  • Menschen zu gedenken, die aufgrund von Krebs verstorben sind
  • sich gemeinsam gegen Krebs und für das Leben einzusetzen.

Die Aktivität durch die Nacht symbolisiert den Willen durchzuhalten und etwas zu unternehmen. Krebsbetroffene und Angehörige durchleben immer wieder angstvolle und dunkle Momente. Familie, Freunde, Kollegen oder Anlaufstellen wie die Krebsliga können eine wichtige Stütze sein.

Der Anlass bietet Gelegenheit, sich zusammen zu schliessen und etwas für die Gemeinschaft eines Dorfes oder einer Stadt zu tun.

Trägerin des Labels ist die American Cancer Society. Die Krebsliga bringt die Veranstaltung erstmals in die Schweiz.

Ein Relay for Life ist ein Staffellauf durch die Nacht. Verschiedene Teams sind gehend, laufend oder joggend unterwegs. Ein Relay for Life ist kein sportlicher Wettkampf.

Der Parcours wird von einem Rahmenprogramm begleitet. Weltweit finden bei jedem Relay for Life eine Eröffnungsrunde, eine Lichterzeremonie nach dem Eindunkeln und eine Schlusszeremonie statt.

Vor Ort werden Präventions- und Unterstützungsangebote vorgestellt. An Ständen bieten Freiwillige Dienstleistungen und Waren an, deren Erlös sie dem Unterstützungsfonds der Krebsliga zukommen lassen.

Das gesammelte Geld wird beispielsweise eingesetzt für die Deckung von Kosten wie Franchise oder Selbstbehalt, für Haushaltshilfe, Transport zu den Therapien, Kinderbetreuung oder einen Ausflug mit der Familie.

RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien
RELAY FOR LIFE Belgien

Wie sieht ein Relay for Life aus? Hier einige Eindrücke aus Belgien.

Am Relay for Life können sich alle beteiligen.

  • Als Team in einer Staffel durchwandert man die Nacht. Dabei geht es nicht um die Anzahl Runden oder Kilometer. Sondern es geht darum, niemals aufzugeben. Hier anmelden!
  • Krebsbetroffene werden am Relay for Life besonders geehrt. Sie eröffnen zusammen mit ihren Familien und Freunden die erste Runde. Man macht sich gegenseitig Mut.
  • Freiwillige und Vereine helfen mit, die Veranstaltung zu organisieren. Hier anmelden!
  • Spender unterstützen ein Team, die Veranstaltung oder machen eine Sachspende.
  • Geschäfte und Vereine bieten Dienstleistungen oder Waren an, deren Erlös sie dem Unterstützungsfonds der Krebsliga zukommen lassen. Hier anmelden!
  • Zuschauer und Anwesende kaufen ein Licht oder erwerben etwas an den Ständen. Sie lassen an der Schlusszeremonie einen Ballon mit einem Wunsch für einen Krebsbetroffenen in den Himmel steigen.
  • Promis und Künstler engagieren sich persönlich, nehmen an den Aktivitäten teil oder bieten Unterhaltung. Hier anmelden!

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen.

«Relay for Life ist ein feierlicher Event, der mein Leben verändert hat. Man teilt seine persönlichen Wünsche mit anderen Betroffenen. Ziel ist, gemeinsam ein Zeichen gegen Krebs zu setzen.» Sandra K., Freiwillige 

«Relay for Life ist für mich zur Passion geworden. Mit meiner Familie, dem Verein und weiteren Teams der Stadt engagieren wir uns gegen Krebs. Das macht mich zufrieden.» Claude W., Freiwilliger

«Am Relay for Life beteiligte ich mich an vielen Aktivitäten. Besonders gefiel es mir, am Seilziehen mitzumachen und mich im Freien zu bewegen. Ich möchte mit anderen Betroffenen das Leben feiern.» Alice F., Teilnehmerin 

MTV Spiez