krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaMedienMedienmitteilungenTag der Kranken vom 6. März 2016

Tag der Kranken vom 6. März 2016

«Lachen verbindet, ist ansteckend, schenkt Glücksmomente», lautete das Motto des diesjährigen «Tag der Kranken» vom 6. März 2016, an dem sich die Krebsliga beteiligt.

Der Tag der Kranken fördert die gute Beziehung zwischen Kranken und Gesunden. Der Behandlungsprozess ist für Krebsbetroffene eine belastete Zeit. Da ist es erleichternd, wenn Angehörige und Fachpersonen den Weg der Behandlung begleiten und unterstützen und mit wenn man mit ihnen befreiende Momente erleben kann. So, wie es das Motto des diesjährigen «Tag der Kranken» vom 6. März 2016 aufbringt: «Lachen verbindet, ist ansteckend, schenkt Glücksmomente». Eine Erfahrung, welche die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Krebsliga tagtäglich machen, wenn sie Krebserkrankte und ihre Angehörigen informieren, beraten, betreuen und unterstützen. Mal über etwas zu lachen ist ein kleiner Auslöser mit einer grosser Wirkung. Lachen führt zu Augenblicken der Selbstvergessenheit und des Glücklichseins.

Mit den heutigen Möglichkeiten der Früherkennung kann Krebs häufig bereits im Anfangsstadium erkannt und behandelt werden. Und dank enormer Fortschritte in der Krebsbekämpfung können immer mehr Betroffenen geholfen werden. Das gibt Anlass für Zuversicht. Trotzdem erfahren in der Schweiz jährlich 38 500 Menschen, was es bedeutet, mit dem Befund einer Krebserkrankung umgehen zu müssen.

Unter www.tagderkranken.ch erfahren Interessierte, was für Veranstaltungen anlässlich des «Tag der Kranken» stattfinden.

Der «Tag der Kranken» findet immer am ersten Sonntag im März statt. Er wirbt für Verständnis für die Bedürfnisse von Erkrankten. Zudem setzt er sich ein für die Anerkennung all jener Menschen, die sich in ihren Tätigkeiten privat oder beruflich für erkrankte Mitmenschen einsetzen. Gegründet wurde der «Tag der Kranken» 1939 vom gleichnamigen, gemeinnützigen Verein. Mitglieder sind mitunter die Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren, Branchen- und Fachverbände aus dem Gesundheitswesen und Patientenorganisationen. Die Krebsliga ist seit 2003 Mitglied des Vereins.