Kontakt | Medien | FR | IT |Weitere Sprachen suchen

Krebs-Beratung Mann und Frau an einem Tisch

Leben mit Krebs

Wir beraten und unterstützen Krebsbetroffene und ihre Angehörigen.
Mehr
 
Die Krebsliga engagiert sich, damit weniger Menschen an Krebs erkranken

Prävention

Wir engagieren uns, damit weniger Menschen an Krebs erkranken.
Mehr
 
Die Krebsliga Schweiz unterstützt Forschende

Forschung

Wir unterstützen und fördern
die Krebsforschung in der Schweiz.
Mehr


Testen Sie den Rauchstopp

Am Rauchstopptag vom 31. Mai können Raucherinnen und Raucher versuchen, für einen Tag die Zigaretten wegzulegen. Wer weitergehen will, kann anschliessend beim Rauchstoppwettbewerb mitmachen. Als Hauptpreise werden 20 mal 500 Franken verlost Mehr

Preise für Krebsforschende

Aktuelle Ausschreibungen für herausragende Leistungen bei der Erforschung und Bekämpfung von Krebs Mehr

Immer mehr Krebsbetroffene – Sterblichkeit rückläufig

Welche Krebsarten sind am häufigsten? Was fördert und was verstärkt Krebs? Wie oft erkranken Kinder an Krebs? Zahlen und Fakten liefert der aktualisierte Krebsbericht 2015. Mehr

Medienmitteilungen

22. April 2016

Tabakproduktegesetz – Scherbenhaufen

Gesundheitskommission stellt sich gegen ein zeitgemässes Tabakproduktegesetz zum Schutz von Kindern und Jugendlichen.
Mehr

21. April 2016

Raucherinnen und Raucher altern schneller

Wer nicht raucht, sieht länger jung aus. Rauchen beschleunigt die Faltenbildung – auch im Gesicht. Ein spezieller SmokeFree-Fotoautomat zeigt, welche Spuren ein langjähriger Tabakkonsum im Gesicht hinterlassen würde.
Mehr

14. April 2016

Schützen Sie sich: Die trügerische Frühlingssonne schädigt unsere Haut

Die Intensität der UVA- und UVB-Strahlen wird im Frühling oft unterschätzt. Die Krebsliga zeigt, wie wir mit ein paar Verhaltensweisen unser persönliches Hautkrebsrisiko senken können. Hautschädigungen durch UV-Strahlen sind die Hauptursache für die Entstehung von Hautkrebs. Jährlich erkranken in der Schweiz rund 2450 Menschen an schwarzem Hautkrebs; rund 310 Erkrankte sterben.
Mehr

21. März 2016

Immer mehr Krebsbetroffene – Sterblichkeit rückläufig

Welche Krebsarten sind am häufigsten? Was fördert und was verstärkt Krebs? Wie oft erkranken Kinder an Krebs? Zahlen und Fakten liefert der aktualisierte Krebsbericht 2015.
Mehr

15. März 2016

Krebsregistrierung: Forderung der Krebsliga erfüllt

Die Krebsliga fordert seit Jahrzehnten eine einheitliche und flächendeckende Erfassung aller Krebserkrankungen in der Schweiz. Der Nationalrat hat in der heutigen Sitzung das Gesetz gutgeheissen und ebnet somit den Weg für ein einheitliches, nationales Krebsregister.
Mehr



Alle Medienmitteilungen finden Sie hier.


Schnell-Zugänge:
Essen Sie 5 Portionen Früchte und Gemüse am Tag.

Finanzpartner der Krebsliga Schweiz
Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.