krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaMedienMedienmitteilungenWeiterentwicklung der Krebsliga Schweiz als zukunfts- und wirkungsorientiertes Kompetenzzentrum

Weiterentwicklung der Krebsliga Schweiz als zukunfts- und wirkungsorientiertes Kompetenzzentrum

Als schweizweites Kompetenzzentrum ist die Krebsliga Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen. Dieses Kompetenzzentrum zukunftsorientiert weiter auszubauen heisst, dass die Krebsliga Schweiz eine führende Rolle in Prävention und Früherkennung, in Beratung, Begleitung und Nachsorge sowie in Forschungsförderung einnimmt.

Ebenso wichtig ist, dass die Krebsliga auf partnerschaftliche und kooperative Art und Weise die konsequente und effiziente Umsetzung der «Nationalen Strategie gegen Krebs 2014-2017» und der «Verbandsstrategie der Krebsliga 2015-2019» sicherstellt. Dabei muss sie inhaltliche wie ökonomische Gesichtspunkte berücksichtigen und sich effizient aufstellen, um ihre Wirksamkeit zu stärken.

Nach einer fundierten Prüfung der aktuellen Gegebenheiten und der künftigen Anforderungen an die Krebsliga hat der Vorstand der Krebsliga Schweiz entschieden, die Organisation der Krebsliga Schweiz strukturell anzupassen und damit das Fundament für eine zukunfts- und wirkungsorientierte Organisation mit ausgeprägter Dienstleistungskultur zu legen.

Eine Verschlankung der Organisationsstruktur erlaubt es der Krebsliga, auf die wesentlichen vier Bereiche zu fokussieren: Forschung, Innovation & Entwicklung; Vorsorge, Betreuung & Nachsorge sowie Marketing, Kommunikation & Mittelbeschaffung. Unterstützt werden diese Bereiche durch die Einheit Finanzen, Personal & Dienstleistungen.

Diese Reorganisation tritt per 1. Mai sofort in Kraft und wird bis zum 1. Juli vollzogen sein.


Kontakt:

Nicole Bulliard, Kommunikationsbeauftragte Krebsliga Schweiz
Tel.: 031 389 94 13
E-Mail: media@krebsliga.ch