krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Jahresbericht Krebsliga Schweiz 2017

Krebsliga Tessin

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über aktuelle Themen rund um Krebs, über aktuelle Angebote sowie Veranstaltungen.

* erforderliche Felder

Neue Leistungen im Bereich Psychoonkologie

Erweitertes Leistungsangebot im Bereich Psychoonkologie: Seit Juni gehört eine Psychoonkologin für Erwachsene zum Team der Krebsliga Tessin. Und dank der finanziellen Unterstützung durch die Krebsliga Tessin verfügt die Abteilung für Pädiatrische Onkologie seit September über eine Psychologin für das Fachgebiet Pädiatrie.

Zum Team der Krebsliga Tessin gehören Mitarbeitende der Verwaltung und des Sekretariats, Sozialassistenten, Pflegefachfrauen für onkologische Rehabilitation, Koordinatoren für Freiwillige und – neu seit 2017 – Psychologinnen und Psychotherapeuten zur Unterstützung und psychotherapeutischen Behandlung von Krebsbetroffenen und Angehörigen.

2017 haben wir zwei wichtige Projekte realisiert, eines im Bereich Pädiatrische Onkologie (in drei Teilen) und eines im Bereich Erwachsenenonkologie. Folgende Massnahmen haben wir zur Erweiterung unseres Leistungsangebots für Pädiatrie ergriffen: In Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Arzt der Abteilung Pädiatrische Onkologie beim Spitalverbund EOC wurde eine Selbsthilfegruppe für Eltern krebskranker Kinder gegründet. Die betroffenen Eltern wurden schriftlich eingeladen, am Projekt teilzunehmen. Interessierte haben sich mehrmals getroffen, um Ziele und Aktivitäten festzulegen. Die neu gegründete Gruppe «Gemeinsam mutig – Elterngruppe Pädiatrische Onkologie der italienischen Schweiz» hat in erster Linie den Erfahrungsaustausch unter «Gleichgesinnten» zum Ziel, darüber hinaus soll aber auch das Informationsmaterial verbessert und das Angebot zur Unterstützung von Eltern krebskranker Kinder in dieser schwierigen und schmerzlichen Situation erweitert werden. Die Elterngruppe wird von einer Mitarbeiterin der Krebsliga Tessin mit spezieller Psychologie- und Psychotherapieausbildung koordiniert und unterstützt. Parallel dazu stellt die Krebsliga Tessin die finanziellen Mittel dafür zur Verfügung, dass einmal pro Woche eine psychotherapeutische Psychologin und Spezialistin für Kinder und Erwachsene in die Abteilung für Pädiatrische Onkologie des Kantons Tessin kommt.

Ausserdem hat die Krebsliga Tessin zusammen mit der Krebsliga Waadt das Projekt «Mutperlen» aus Nordeuropa lanciert: Hierbei erhält jedes krebskranke Kind, das sich einer Tumorbehandlung unterziehen muss, für jede schwierige Etappe eine Perle und kann sich so im Lauf der Behandlung eine Halskette zusammenstellen, die für seinen heldenhaften Mut steht.

Alba Masullo, Geschäftsführerin