krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_genf_newkrebsliga_genf_new_mobilekrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaRedaktionsrichtlinien

Wie erstellt die Krebsliga Informationstexte zu Krebs?

Die Krebsliga erstellt Informationstexte zu Krebs in einem festen Ablauf.  Dieser Ablauf hilft uns, Informationen inhaltlich korrekt, einfach und unabhängig weiterzugeben.  Hier sind die Schritte erklärt.

1. Recherche und Schreiben: Ein Mitglied unseres Teams recherchiert und schreibt einen ersten Entwurf. Die wichtigsten Quellen sind medizinische Leitlinien aus der Schweiz und Europa, medizinische Fachzeitschriften und Veröffentlichungen von Behörden und Organisationen.

2. Lektorat: Ein anderes Teammitglied überprüft den Entwurf inhaltlich und sprachlich.

3. Faktencheck: Jemand aus dem wissenschaftlichen Bereich prüft alle Fakten im Text.

4. Review durch Fachperson: Eine erfahrene medizinische Fachperson überprüft den Text.

5. Review durch betroffene Person: Eine Person, die von Krebs betroffen ist, liest den Text.

6. Korrektorat: Eine externe Person überprüft die Rechtschreibung.

7. Publikation und Übersetzung: Der Text wird auf unserer Webseite veröffentlicht. Anschliessend wird der Text von Teammitgliedern in die beiden weiteren Sprachen übersetzt. 

Kontaktperson: Tino Heeg, Leiter Redaktion Krebsinformationen

Aktualisiert im April 2024.
Beratung
Beratung

Neu können Betroffene, Angehörige, weitere Interessierte und Fachpersonen den Dienst unter der Woche per Telefon, Mail, Chat oder Videotelefonie von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichen.

Krebstelefon 0800 11 88 11
Chat «Cancerline» Zum Chat
Beratung vor Ort krebsliga.ch/region
Spenden
Beratung
Beratung