krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaBeratung & UnterstützungKrebstelefonBeratung & Unterstützung

Das Krebstelefon unterstützt Sie!

Krebs wirft viele Fragen auf. Neu können Betroffene, Angehörige, weitere Interessierte und Fachpersonen den Dienst unter der Woche per Telefon, Mail, Chat oder Videotelefonie von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichen.

Das Krebstelefon stellt sich vor

Bei uns erhalten Betroffene, Angehörige und Interessierte jeden Alters im vertraulichen Gespräch Informationen und persönliche Beratung rund um das Thema Krebs (Prävention, Therapie, Nebenwirkungen, Palliative Care, Forschung). Auch für Fachpersonen sind wir ein wichtiger Ansprechpartner.

Alle Angebote im Überblick (Mo-Fr 10-18 Uhr)

Krebstelefon 0800 11 88 11

Rufen Sie uns kostenlos an, Sie können mit uns in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache über Ihre Ängste und Unsicherheiten und über Ihr ganz persönliches Erleben der Krankheit sprechen ‒ wenn Sie wünschen, auch anonym. Wir unterstützen Sie einfühlsam und kompetent in Ihrer schwierigen Lebenssituation.
 

Beratung per E-Mail oder im Chat

Manchmal ist schreiben einfacher als reden: Wir begleiten Sie gerne per E-Mail (helpline@krebsliga.ch). Stellen Sie uns Ihre Anliegen und Fragen schriftlich. 

Neu können Menschen aus der Ukraine Ihre Fragen zu Krebs per Mail dem Krebstelefon stellen. Anfragen auf Ukrainisch und Russisch bitte über helpline@krebsliga.ch. Wegen der notwendigen Übersetzung der Anfragen kann die Beantwortung länger als die üblichen 2 Werktage dauern. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Falls Sie weitere Informationen zu Krebsbetroffenen aus der Ukraine brauchen, die dringendsten Fragen und Antworten haben wir Ihnen hier zusammengestellt. 

Die Cancerline, je ein Chat für Erwachsene und einer für Kinder und Jugendliche ermöglicht es Ihnen, direkt mit einer Fachberaterin zu chatten. Schnell und konkret, erhalten Sie hier Inputs, wie Sie zum Beispiel mit akuten Nebenwirkungen einer Therapie umgehen können. 

Wir sind auch per Skype unter krebstelefon.ch erreichbar. Dort können Sie per Videotelefonie mit uns Kontakt aufnehmen.


Krebsforum mit Online-Expertensprechstunde

Tauschen Sie sich mit anderen Betroffenen oder Angehörigen im krebsforum.ch aus. Zusätzlich beantworten Fachspezialistinnen und Fachspezialisten in der Online-Expertenstunde zu einem ausgewählten Thema Ihre Fragen schriftlich. Das Thema des Monats finden Sie auf krebsforum.ch. Die Fragen samt entsprechenden Antworten können anonymisiert im Krebsforum mitgelesen werden.
 

Weitere Informationen

Das Krebstelefon vermittelt Ihnen gerne den Kontakt zu Ihrer regionalen Krebsliga oder zu weiteren Unterstützungsangeboten (Selbsthilfegruppen).

Unsere Beratung ergänzt die Betreuung durch Ihr Behandlungsteam. Wir sind jedoch kein ärztlicher Dienst, stellen keine Diagnosen, empfehlen keine Therapien und können in keinem Fall das Gespräch mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin ersetzen.

Fabiola In-Albon
Pflegefachfrau HF
Höhere Fachausbildung Onkologie
Psychoonkologische Beraterin SGPO
Lilian Rey
Pflegefachfrau FH
Höhere Fachausbildung Onkologie
Rita Lang
Pflegefachfrau HF
Master in Psychologie
Psychoonkologische Beraterin SGPO
Cornelia Orelli
Pflegefachfrau HF
Höhere Fachausbildung Onkologie
Pain Nurse
Psychoonkologische Beraterin SGPO
Anna Zahno
Teamleiterin
Pflegefachfrau HF
Bachelor in Psychologie
Psychoonkologische Beraterin SGPO
Gabriella Pidoux
Pflegefachfrau HF
Master of Public Health
Carine Neyens
Pflegefachfrau HF
Carla Stäubli
Pflegefachfrau HF
Bachelor Soziale Arbeit
Beratung
Beratung

Neu können Betroffene, Angehörige, weitere Interessierte und Fachpersonen den Dienst unter der Woche per Telefon, Mail, Chat oder Videotelefonie von 10 Uhr bis 18 Uhr erreichen.

Krebstelefon 0800 11 88 11
Chat «Cancerline» Zum Chat
Beratung vor Ort krebsliga.ch/region
Beratung
Beratung