krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebs vorbeugenGesunder LebensstilVor der Sonne schützenSonnenschutz für KinderVor der Sonne schützen

Sonnenschutz für Kinder

Kinderhaut reagiert sehr empfindlich auf UV-Strahlung und benötigt deswegen einen besonders guten Sonnenschutz.

Kinderhaut ist empfindlicher als diejenige von Erwachsenen, da die natürlichen Eigenschutzmechanismen vor allem in den ersten Lebensjahren noch nicht vollständig entwickelt sind. Schützen Sie sich und Ihre Kinder vor den UV-Strahlen! Dabei gilt: Schatten ist der beste Sonnenschutz!

Empfehlungen der Krebsliga…


… für Kinder von 0 bis 1 Jahr 

  • Direkte Sonnenstrahlung meiden
  • Insbesondere die Mittagszeit im Haus oder im Schatten verbringen

… für Kinder von 1 bis 6 Jahren

  • Generell Schatten der Sonne vorziehen
  • Insbesondere die Mittagssonne von 11 bis 15 Uhr meiden
  • Kleider: Schulterdeckende Kleidung, Hose, Hut und Sonnenbrille tragen
  • Im und am Wasser eignen sich spezielle UV-Schutz-Textilien
  • Sonnenschutzmittel mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 verwenden
  • Produkt wählen, das vor UVA- und UVB-Strahlen schützt
  • Grosszügig auftragen: Idealerweise 2x nacheinander
  • Auch wasserfeste Produkte nach dem Baden oder Abreiben erneut auftragen

 

Seien Sie ein Vorbild und schützen Sie auch sich selber vor UV-Strahlen